Mai 282022
 

Bei unserem Frühjahrskonzert hatten wir die Winzerkapelle Munzingen zu Gast. Den Auftakt machte die gemeinsame Jugendkapelle Munzingen-Tiengen unter der Leitung von Konrad Vonarb. Die Jungmusiker gaben u.a. Auszüge aus der Feuerwerksmusik, die Titelmelodie aus dem Film „Die Eiskönigin“, sowie ein Solo für 2 Flöten zum Besten.

Anschließend folgte die Winzerkapelle Munzingen mit ihrem jungen Dirigenten Jannik Trescher. Highlights im Programm waren u.a. die „Schmelzenden Riesen“ von Armin Kofler, die „Highland Rhapsody“ und der allseits bekannte „Florentiner Marsch“.

Den letzten Konzertteil eröffneten wir als Gastgeber mit dem militärisch anmutenden Stück „Fields of Honour“. Weiter ging es mit dem vertonten Frühlingsgedicht „Poème Bleu“ und dem „Downtown Divertimento“, in dem der Komponist Johann de Meij seine Eindrücke vom Stadtteil Manhattan beschreibt. Mit dem „Albanian Dance“ brachten wir Schwung ins Publikum und endeten unser Programm mit dem Paso Doble „Paquito el Chocolatero“.

Veröffentlicht: 28.05.2022